Über uns

Der Odenwaldklub e.V. (OWK) ist ein Wanderverein. Er wurde am 8. Januar 1882 in Zipfen bei Lengfeld gegründet. Derzeit hat er rund 13.000 Mitglieder in den vier Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland-Pfalz. Das Vereinsgebiet reicht von Frankfurt im Norden bis Bruchsal im Süden, von Wachenheim im Westen bis Wertheim im Osten und geht damit weit über den Odenwald hinaus. Bereits im Jahr 1889 wurde mit der systematischen Anlage und Markierung von Wanderwegen begonnen und damit der Grundstein für die touristische Erschließung des Odenwalds gelegt. Das Wegenetz des Odenwaldklubs umfaßt heute etwa 4.400 km, die von etwa 190 ehrenamtlich tätigen Wegewarten betreut werden. Hinzu kommen rd. 2.400 km Rundwege des Naturparks Bergstraße-Odenwald und die ca. 1.200 km Radwanderwege der Kreise Darmstadt-Dieburg und Offenbach.

 

Zum Hauptverband gehören zur Zeit 106 Ortsgruppen (OG), die OG Offenbach ist eine davon. Sie wurde 1891 gegründet und hat derzeit rund 120 Mitglieder. Wir sind eine aufgeschlossene Gemeinschaft mit Spaß am Wandern und Freude an der Natur. Zu unseren Unternehmungen sind uns Gäste aller Altersklassen jederzeit willkommen.

Wir sind immer bemüht, unseren Wanderfreunden ein abwechslungsreiches, interessantes Programm zu bieten. Wir wandern 1 x im Monat, in der Regel am Sonntag. In der kalten Jahreszeit beschränken wir uns auf die weitere Umgebung von Offenbach (S-Bahn-Bereich). Im übrigen Jahr unternehmen wir Ganztagstouren mit Busbegleitung und wandern u.a. in allen umgebenden Mittelgebirgen. Es werden stets zwei Wanderstrecken angeboten, ca. 15 km und ca. 8 km, dem unterschiedlichen Leistungsvermögen der Wanderfreunde entsprechend. Tagsüber ist Verpflegung aus dem Rucksack üblich. Am Ende der Tour treffen sich beide Wandergruppen zu einer gemeinsamen gemütlichen Schlußrast in einer Gaststätte.

 

Neben den Tageswanderungen bietet die Ortsgruppe eine Wanderwoche an, organisiert Kulturfahrten und Seniorenveranstaltungen (siehe Wanderplan und Veranstaltungen).

 

Wer in der Gruppe wandert, muß Regeln beachten:

Für die Durchführung der Wanderung sind die Wanderführer/Innen verantwortlich, deren Anweisungen Folge zu leisten ist. Es wird gebeten, dass die Wanderer stets hinter den Führern laufen und Sichtkontakt zur Gruppe halten. Wer sich von der Gruppe entfernen will, muß sich beim  Verantwortlichen (oder Mitwanderern) abmelden. Maßgebend für die Durchführung der Wanderung ist das Wanderprogramm, erforderliche Programmänderungen werden durch die Wanderführer/Innen entschieden.

 

Für  die Unternehmungen werden ausführliche Tagesprogramme herausgegeben, die auch über Kosten, Startzeiten und Treffpunkte informiere, außerdem werden die Unternehmungen in der Regel in der Offenbach Post angekündigt.

 

Verbindliche Anmeldungen zu den Wanderungen sind möglich im

Tee- und Kaffeehaus Regina Noe, Kleiner Biergrund 15, 63065 Offenbach

Die Teilnahmegebühr ist mit der Anmeldung zu entrichten. Eine Rückerstattung bei Nichtteilnahme ist nur möglich, wenn eine Ersatzperson teilnimmt.

Nächste Termine:

16.06.2019

Weitere Informationen finden Sie hier

Wanderwoche 2019

... abgesagt wegen zu geringer Beteiligung!